Weitere Messen in Wels
Bike Festival Austria
Bike Festival Austria 10. - 11.02.2018
Fishing Festival
Fishing Festival 10. - 11.02.2018
Bogensportmesse
Bogensportmesse 10. - 11.02.2018
auf Facebook  Teilen
 
 

Der 1. ÖSTERR. US-CAR CLUB freut sich bei Classic Austria, den Besucher eine Legende des Rennsports näher zu bringen, die AC Cobra 427. Anfang der 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, entwickelte der Rennfahrer Carroll Shelby einen Kult-Rennwagen der Geschichte schreiben sollte. Er hatte die Idee einen leistungsstarken Ford-V-8-Motor mit der leichten Karosse der AC Cobra zu kombinieren, das Ergebnis war eines der schnellsten und brutalsten Automobile die je gebaut wurde, die AC Cobra. Neben den Erfolgen im Rennsport, stellte sie im Jahr 1964, auf der  Autobahn M1 in Großbritannien, mit 183 mph (ca. 293 Km/h) einen neuen Geschwindigkeitsrekord auf, der einen Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde mit sich brachte. In ihrerer stärksten Version (AC Cobra 427) besaß die Cobra einen Ford-V-8-Motor mit 7.000 cm³ (umgerechnet 427 Cubic Inch und somit namensgebend) sowie 485 PS bei 1.068 kg. Im Jahre 1968 wurde zwar die Produktion der Original-Cobra nach ca. 1.000 Exemplaren eingestellt, jedoch lebt die Legende seither in Form von Replicas weiter und erfreut somit weiterhin Fans von Jung bis Jungegbliebenen. Wir haben selbst einen leidenschaftlichen Fan der AC Cobra in unseren Reihen - unser langjähriges Club-Mitglied und Beirat, Herrn Rudolf Micheler, der gerne den Besuchern die Geschichte dieses unverwechselbaren und legendären Fahrzeuges gerne näher bringen wird.
 
Überzeugen Sie sich selbst von dieser Rennsport-Legende und lassen Sie sich dieses Highlight am Stand 1. ÖSTERR. US-CAR CLUB nicht entgehen.


 

Fügen Sie diesen Code außerdem direkt nach dem eröffnenden -Tag ein: